Javascript ist deaktiviert!
Aktiviren Sie bitte Javascript um diese Seite optimal darzustellen.

Biografie

2015. Seit kurzem ist Javlin eine Band und ein kleines Set von fünf Songs ist bühnenreif. Mit der Teilnahme am Rockhighway Contest lanciert die Band ihren gemeinsamen Weg, welcher sie direkt ins Finale des Contests führt. Zugleich ist Javlin immer wieder in der Region Zürich anzutreffen, wo erste Kontakte in der Schweizer Musikszene geknüpft wurden...
Kaum drei Monate später kann die Band bereits auf zahlreiche Ereignisse zurückblicken; auch auf namentliche Bühnen -wie einen Komplex457; auf einen zweiten Rang am Rockhighway Contest als Pop-Band und auf die erste Single Produktion 'Hunter'. Mit der Single ‚Hunter‘, erscheint Javlin am 5. September 2016 zum ersten Mal in allen grösseren Onlinestores. Kurz darauf folgt im Dezember das Musikvideo dazu.

Gut ein Jahr später erscheinen drei weitere Songs. Der Demotrack "What About (Lions & Tigers)", der für die Demotapeclinic 2017 erstmals veröffentlicht wird, bleibt grösstenteils erfolglos. Daraufhin publiziert Javlin die beiden, in Eigenregie produzierten, Lieder ‚Ivy’ und ‚Reaction‘.
Am 01.11.2017 um 19:30 Uhr, wird Ivy im Rahmen der Swisscharts auf Radio Sunshine gespielt. Der Song belegt in der 44 Woche den ersten Platz und landet in den folgenden Wochen auf dem vierten und sechsten Platz.

Fast eineinhalb Jahre zieht sich die Band daraufhin zurück und plant die gemeinsame Zukunft, setzt sich Ziele und tüftelt an einem generellen ‚Masterplan’. Im 2018 wendet sich Javlin mit einem Crowdfunding an die Öffentlichkeit und gibt damit die geplanten Absichten preis - eine EP.
Im April 2019 meldet sich die Band aus dem Studio Influx in Bern und vermittelt erste Eindrücke. Zusammen mit dem amerikanischen Produzenten Slade Templeton und dem ehemaligen Lunik Gitarristen Luk Zimmermann entstehen fünf neue Songs.
Am 21. September 2019 werden die aufgenommenen Songs vor einem kleinen Publikum - bestehend aus den sechzig Funders des Crowdfundings - ein erstes Mal als akustische Versionen präsentiert und eine limitierte Auflage von ebenfalls sechzig Tonträgern verschenkt. Mit dem Release der ersten Single ‚What About’ am 18. Oktober 2019 startet die Band in ein neues Kapitel ihrer Bandgeschichte. In das Kapitel der Songcollection WAVES.